Nach meiner mehrjährigen Berufserfahrung als Stylistin in der Modebranche ist nun der Moment gekommen meine eigenen persönlichen Visionen zu teilen und mein Wissen weiterzugeben. Sowohl mein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Fashion Stylist an der IED in Mailand als auch meine darauffolgenden Anstellungen bei der deutschen ELLE oder bei dem Online Store Stylebop verhalfen mir dabei mein Interesse an der Mode zu vertiefen und mich beruflich weiterzuentwickeln.

Dabei ist mir immer mehr bewusst geworden, dass es an der Zeit ist sich über Mode mehr Gedanken zu machen als nur über Farben, Muster und Materialien zu entscheiden, sondern eine gewisse Verantwortung zu tragen wie wir mit der Mode im Alltag umgehen. Ich möchte dabei einen Conscious Styling Service anbieten, bei dem sich meine Kunden über die Hintergründe der Mode bewusst werden und ihre Garderobe mit mehr Sinn erweitern können. Wir sollten uns bemühen sinnvollere Entscheidungen zu treffen und uns langsam etwas weg vom Massenkonsum bewegen. Dabei genügt es gezieltere Einkäufe zu tätigen und den Kleiderschrank neu zu sortieren. Durch mehr Platz und Freiraum werden unsere Gedanken ebenfalls leichter und befreiter. Ich bin davon überzeugt, dass wir durch bewussteres Handeln immernoch genauso viel Spaß an der Mode haben können und uns dadurch sogar etwas freier entfalten können.